2007: Baby “shower” und Chicago

Wir hatten ein volles Programm vom 15.-19. Mai. Boeski und Sonja besuchten uns in Cincinnati. Am Samstag waren wir zu einer “Traktorenfeier” von unseren besten Freunden Tom und Holly eingeladen. Der begabte Skulpturist und airbrusher mockte seinen Rasenmaeher zum coolen Vehikel mit blauem Neonlicht, Fallschirm, Cooler etc auf. Diese “Einweihung” war nur ein Vorwand. Holly organisierte die “Babyshower”. Geschenke und Glueckwunesche fuer die werdende Mutter….wir waren sehr geruehrt.S

Super Essen, nette Gesellschaft: wir hatten einen tollen Nachmittag. Wir spielten einige runden “cornhole“; eine Art Boccia mit Maiskissen…dieses Spiel gibt es nur um Cincinnati

BILDER

Am Sonntag fuhren wir mit VOLVINA nach Chicago. Eine angenehme 5 Stunden 20 Fahrt. Chicago ist eine sehr schoene und saubere Stadt. Dank Fluss, See, architektonische Schoenheiten und Freundlichkeit verliebt man sich schnell in diese von Touristen meist ausgelassene Stadt. Wir hatten schoene Tage im Norden des MidWest.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s